Hochwasser

2002

2013

HORA Karte

- In den Jahren 2004-2006 wurden auf Basis von Geodaten potentielle Überschwemmungsgebiete in der Ausprägung von drei Zonierungen (Zone 1, 2, 3) errechnet, welche einem Erwartungswert mit einer Jährlichkeit T=30, 100 und 200 Jahre entsprechen.- Die ausgewiesenen Zonen stellen das Gefährdungspotential bei Versagen der bestehenden Schutzmaßnahmen (z.B. bei einem Dammbruch) dar.Die einzelnen HORA Zonen werden ab Maßstab ca. 1.50.000 in der Karte sichtbar.


© 2016 Ing. Rabitsch Otto - Alle Rechte vorbehalten